Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Programm
Artikelaktionen

Programm

wald_kandel_fillbrandt
 

Donnerstag, 24. Januar 2019

Veranstaltungsort: Paulussaal, Veranstaltungshaus, Dreisamstr. 3, Freiburg i. Br.

 

Die Rolle des Waldes im Klimawandel – Schützen oder Nutzen…

 

1400–1410

Grußworte des Rektors der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Jochen Schiewer

 

1410–1440

Einführung ins Thema: "Potenziale und Grenzen der Wälder im Klimawandel?"

Prof. Dr. Marc Hanewinkel, Professur für Forstökonomie und Forstplanung, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

 

1440–1510

"Forests are supposed to help stop Climate Change – these forests didn’t" 
("Die Rolle von Europas Wäldern im Klimawandel der letzten 250 Jahre")

Sebastiaan Luyssaert, PhD, Freie Universität Amsterdam
 

Fragen und Diskussion

 

1520_1550

"Die Klimaschutzgutachen der Wissenschaftlichen Beiräte für Agrarpolitik und Waldpolitik"

Prof. Dr. Jürgen Bauhus, Professur für Waldbau, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

1550_1620

"Waldvisionen – wie Deutschland zum 1,5 Grad-Ziel beitragen kann"

Dr. Hannes Böttcher, Ökoinstitut e.V., Berlin

 Fragen und Diskussion

 

1630–1700

Kaffeepause

 

1700–1730

"Die Umsetzung der Paris-Beschlüsse in Deutschland – welche Rolle hat der Wald?"

Christian Großheim, Bundesministerium für Umwelt und Naturschutz, Berlin
 

1730–1800

"Charta für Holz 2.0 – ein Beitrag zum Klimaschutz?"

Dirk Alfter, Referat Nachhaltige Waldbewirtschaftung, Holzmarkt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Bonn

Zusammenfassende Diskussion

 

 ab 1900

 Empfang im Peterhofkeller

(gesonderte Anmeldung erforderlich)

 

  

Freitag, 25. Januar 2019

Veranstaltungsort: Paulussaal, Veranstaltungshaus, Dreisamstr. 3, Freiburg i. Br.

 

... für Bauen mit Holz als Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz?

 

900–920

Impulsvortrag "Baustoff Holz - Werkstoffvergleich und Potential"

Prof. Dr. Alfred Teischinger, Universität für Bodenkultur, Wien
 

925–955

Impulsvortrag "Bauen mit Holz - Status quo des Rechtsrahmens und Gestaltungsoptionen"

Dr. Alexandra Purkus, Thünen-Institut für Holzforschung, Hamburg

1000–1020

Impulsvortrag "Bauen mit Holz - Erfahrungen mit der Hamburger Holzbaustrategie"

Dr. Stefan Diederichs, Fachreferent Nachhaltiges Bauen, Stadt Hamburg

 

1030–1100

 

Kaffeepause

1100–1120

Impulsvortrag "Erfahrungen aus der Realität der Forstpraxis"

Forstpräsident Meinrad Joos, RP Freiburg, Forstdirektion

1125–1145

Impulsvortrag "Erfahrungen aus der Realität der Kommunen"

OB Hans-Jörg Henle, Stadt Leutkirch, Vertreter der Kommunen im Clusterbeirat Forst und Holz Baden-Württemberg

1150–1250

Offene Podiumsdiskussion "Klima retten durch Forst- und Holzwirtschaft?"

Mit allen Impulsvortragenden und Fragen aus dem Saal
 

Ca. 1300 Abschluss und Danksagung

 

 

Das aktuelle Programm mit Anmeldungsinformationen steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

  [Programm 2019 | .pdf  |  409 kB  |  deutsch]

 

 

Foto: Fillbrandt

Benutzerspezifische Werkzeuge